Skip to main content

TSV Lonnerstadt - gestern. heute. für immer!

Neugegründete U13-Juniorinnen starten durch!!

Neugegründete U13-Juniorinnen starten durch!!

9. Dezember 2023

Im Frühjahr 2023 gründeten wir eine U13-Juniorinnen Mannschaft …

Das war die logische Folge, weil im Jahr vorher erstmalig in der Vereinsgeschichte eine U11-Juniorinnen Mannschaft an den Start ging.

Angefangen mit ca. 7 Mädels wurde im Laufe des Sommers unsere Gruppe immer größer, so dass wir beim Trainingsstart nach den Sommerferien ca. 16 Mädels waren. Somit standen wir vor der Überlegung, ob wir eine U13 Kleinfeldmannschaft (7 gegen 7) oder eine Großfeldmannschaft (9 gegen 9) melden. Nach dem Abwägen der Vor- und Nachteile entschlossen wir uns fürs Großfeld, damit so viele wie möglich spielen können.

Der große Nachteil waren allerdings die weiten Auswärtsfahrten, da es im Großfeldbereich weniger Mannschaften bei uns in der Gegend gibt. So starteten wir gleich mal in der Bezirksliga mit Gegnern wie FSV Stadeln, Eintracht Zabo Nürnberg, SK Heuchling, STV Deutenbach, TSV Altenberg, SGV Nürnberg-Fürth und SpVgg Erlangen.

Zur Vorbereitung aufs erste Punktspiel bestritten wir zwei Freundschaftsspiele gegen die SG Sambach/Pommersfelden. Beide Spiele haben wir deutlich gewonnen.

Unser erster Gegner in der Bezirksliga war Altenberg. Spielerinnen und Trainerteam waren ziemlich angespannt, weil keiner genau wusste wie sich die Mannschaft auf verkleinerten Großfeld, mit Abseits und richtigen Schiedsrichter schlägt. Die Nervosität änderte sich aber schnell, denn nach nicht einmal 2 Minuten führten wir schon 1:0 und kurz drauf mit 2:0. Das Spiel endete 5:3 für uns. Trainerteam und Eltern haben sich mehr über den Sieg gefreut als die überraschten Mädels.

Die Runde verlief dann abwechslungsreich und am Ende konnten wir auf einen erfreulichen Tabellenplatz schauen. Insgesamt haben wir 4 Spiele gewonnen und einmal unentschieden gespielt. Zwei Mal mussten wir das Feld als Verlierer verlassen. In der Abschlusstabelle stehen wir auf dem 3. Platz, punktgleich mit dem Zweiten SpVgg Erlangen. Den ersten Platz belegte hoch überlegen der FSV Stadeln.

Somit können wir ein erfreuliches Fazit aus der ersten Halbserie ziehen.

Mittlerweile sind wir schon 19 Spielerinnen und es freut uns, wenn wir immer wieder neue Mädels bei uns begrüßen dürfen, um unseren Kader zu erweitern. Interessierte können sich bei Holger Reif oder Steffen Kratz melden.

Ps. Für neue Trikots und Pullover möchten wir uns recht herzlich bei unserem Sponsor „Mühlbu“ bedanken.

Mit sportlichem Gruß
Holger und Steffen

Neugegründete U13-Juniorinnen starten durch!!